JHtml::_('behavior.framework', true);

Über uns

Wir sind ein familiäres Netzwerk aus Fanseiten, von Spielern für Spieler. Ein oft geschriebener, mittlerweile leicht abgedroschener Satz. Aber er stimmt!

Denn unsere Fanseiten werden - freiwillig und ehrenamtlich - von begeisterten Fans und Spielern betreut, die alle eine große Leidenschaft für die Arbeit mit der Community mitbringen.

Eine stetig wachsende Gemeinschaft aus Spielern, auf deren Engagement wir sehr stolz sind. Daher möchten wir euch an dieser Stelle recht herzlichen Dank für euer Vertrauen aussprechen.

Danke!

Interview von Buffed mit Paul Sage

Das Team von buffed.de hat am Sonntagnachmittag auf der RPC 2013 per Videokonferenz ein Interview mit dem Creative Director von Zenimax Online geführt, in dem es natürlich um Elder Scrolls Online ging. Zum einen wurden vorgefertigte Fragen gestellt und zum anderen konnten neugierige Zuschauer fragen.

  • Die Entwickler selbst werden trotz einiger sehr passender Stimmen keine Charaktere in ESO sprechen. Stattdessen werden nur professionelle Schauspieler synchronisieren.

  • Leider wird keine direkte Interaktion zwischen Spielern unterschiedlicher Fraktionen abseits des PvP möglich sein. Dafür kann man aber bis zu fünf Gilden accountweit beitreten. Jede Gilde wwird für eine Fraktion gegründet, kann aber durch den accountweiten Beitritt aller Mitglieder auch von mehreren Fraktionen gleichzeitig bevölkert sein.

  • Es wird einen Tag-Nacht-Zyklus geben, der etwa viermal schneller als in der Realität abläuft.

  • Das UI (User Interface) wird mod-/erweiterbar sein. Mit fortschreitender Zeit werden ggf. weitere Moddingmöglichkeiten eingebaut.

  • Ein Auktionshaus wird es im eigentlichen Sinne wohl nicht geben, dafür einen sog. „large scale trade mechanism“. Auf Einzelheiten wurde nicht eingegangen, es wurde nur bekannt gegeben, dass der Mechanismus nicht den Umfang eines klassischen AHs erreicht

  • Anstatt Raids wird es „Abenteuerzonen“ geben. Diese sind vorwiegend für kleine Gruppen (~ vier Spieler) ausgelegt, allerdings wird es auch welche für 25 oder gar mehr Spieler geben.

  • In Elder Scrolls Online wird es wie in vielen anderen MMOs auch eine Itemspirale geben. Laut Paul Sage führt das zur besseren Vergleichbarkeit der Spieler untereinander und sei entscheidend für die Effektivität eines Spielers.

  • Im Inventar ist ein Kostüm-Slot integriert, mit dem sich das Outfit des Spielercharakters auf verschiedenste Arten ändern lässt.

  • Die große und offene Spielwelt wird Bosskämpfe bieten, bei diesen gibt es aber oft mehrere, kleinere Ziele, als einen großen Gegner zu besiegen.

  • Reittiere können individuell und in unterschiedliche Richtungen durch bestimmte Fütterung entwickelt werden.

  • Man erhält im PvP für das Töten von Spielern oder Einnehmen von Kontrollpunkten Allianzpunkte, die sich gegen Waffen und Rüstungen eintauschen lassen. Diese Ausrüstungsgegenstände unterscheiden sich von den Statuswerten aber nicht von anderen, im PvE erhältlichen Gegenständen.

  • Der Craftingberuf Koch wird für längere Buffs zuständig sein. Das beste Bufffood muss gecrafted werden und kann nicht von NPCs gekauft werden.

  • Spieler, die Rüstungen und Waffen schmieden, können sich auf dem Gegenstand als Hersteller mit einer Art Signatur verewigen.

  • Cooldowns wird es in Elder Scrolls Online nicht geben, denn das Entwicklerteam mag sie nicht! Das Skillsystem balanced sich anhand von Magicka- und Ausdauerkosten. Heilungsfertigkeiten werden interaktiver sein, d. h. man wählt je nach Fertigkeit entweder einen Bereichseffekt oder einen Trichter, in dem die Fertigkeit entweder auf alle Spieler oder den Spieler wirkt, der es am Dringendsten nötig hat.

  • Derzeit sind keine größeren beweglichen Objekte wie z. B. Stühle oder Tische implementiert, die man fürs Rollenspiel nutzen könnte. Solche Objekte haben vorerst sekundäre Priorität.

Zum Abschluss hat Paul Sage angekündigt, dass wir ihn auf der Gamescom 2013 wieder sehen werden. Schreibt uns doch in die Kommentare, was ihr von den neuen Erkenntnissen haltet.

Die Originalmeldung in Videoformat findet ihr hier.

Partner
Diablo 3The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community ForumRpg-GalaxyThe German Scrolls
Soziales
           Facebook  Google+